Während die „Troika“ aus EU-Kommission, Europäischer Zentralbank (EZB) und Internationalem Währungsfonds (IWF) untersucht, wie weit das verschuldete Griechenland seinen Reformverpflichtungen nachkommt, fließen weiter Gelder aus Brüssel. Laut Informationen des Nachrichtenmagazins DER SPIEGEL hat der IWF angekündigt, keine finanzielle Hilfe mehr leisten zu wollen. Aus EU-Kreisen verlautete, dies sei nur Spekulation, es gebe jedoch bei einigen EU-Partnern Skepsis hinsichtlich der wirtschaftlichen Entwicklung in Griechenland. Im Vorfeld des heutigen Besuchs der „Troika“ in Athen hat der IWF jedoch keine öffentliche Stellungnahme abgegeben.… Teilen Weiterlesen

Von Jillian Kestler-D'Amours Jerusalem, 23. Juli (IPS) – Während sich Israel mit immer mehr Mauern und Sperranlagen umgibt, warnen Analysten vor den Folgen des kompromisslosen und gewaltgeprägten Umgangs des Landes mit Palästinensern und anderen arabischen Nachbarn. Der Weg in die Katastrophe sei programmiert. "Einerseits riegeln wir die Palästinenser ab, andererseits sind wir es selbst, die uns aussperren, wenn man mal näher hinschaut und sich in der Region Nahost umsieht", meint der israelische Gelehrte und Buchautor Neve Gordon. "Wir sind eine… Teilen Weiterlesen

Oluwatoyin Adepoju 22. Juli 2012 Nigerias Saheed Adepoju ist ein junger Mann mit einem großen Traum. Er ist der Erfinder von Inye, ein Tablet-Computer, der für den afrikanischen Markt konzipiert ist. Laut Aussage des 29-jährigen Unternehmers ist das Hauptverkaufsargument für sein Gerät der Preis: 350$ (225£) statt 700 $ für einen iPad. Er glaubt, dass es von daher in Nigeria und im übrigen Afrika einen großen Markt geben kann, besonders unter Studenten. Er hofft auch, dass er sein Tablet –… Teilen Weiterlesen

Lydia Polgreen 22. Juli 2012 Als Roger Boka mit seinem Auktions-Geschäft in den 90-er Jahren begann, waren die Tabak-Börsen der Stadt gedämpfte Plätze, außer der einschmeichelnden Stimme des Auktionators. Eine Handvoll weißer Farmer, von denen jeder hunderte Tabak-Ballen verkaufte, kamen in Sportwagen, checkten in den besten Hotels der Stadt ein und warteten auf ihre dicken Schecks. In der Auktionssäson dieses Jahres herrscht eine ganz andere Szene unter dem höhlenartigen Dach der Bock Tobacco Auction Floors. Jeden Tag kommen hunderte Bauern… Teilen Weiterlesen

Es gibt sie tatsächlich. CANVAS, Akademie und Trainingscenter für gewaltfreie, politische Umstürze. Hier kann gelernt werden, wie ein Volk selbst schlimmste Diktaturen erfolgreich stürzt. Gandijeva 76a in Belgrad. In einem schmucklosen Altbau aus den sechziger Jahren diskutiert in einem kleinen Konferenzraum mit wahrhaft riesigem Tisch ein blonder, jugendhaft wirkender Mann mit seinen Freunden Ideen und Vorgehensweisen politischen Widerstands. Hier werden die unterschiedlichsten Strategien geschmiedet für gewaltfreie Revolutionen in aller Herren Länder. Der junge Mann heißt Srdja Popovic, ist um die… Teilen Weiterlesen

Der Westen schlachtet uns und bedroht oder beseitigt jeden afrikanischen Führer, der nicht dessen Eigeninteresse verfolgt. China gibt uns sehr zinsniedrige Darlehen für Infrastruktur und landwirtschaftliche Entwicklung. Doch uns wird gesagt, China zu fürchten, das uns niemals versklavt oder kolonisiert hat, trotz der Tatsache, dass es länger in Afrika war als der Westen. Kommentar von Abdul Karim Bangura (usaafricadialogue) Jane Perlez 19. Juli 2012 Präsident Hu Jintao sagte am Donnerstag in einer Rede auf einem Treffen afrikanischer Führer, dass China… Teilen Weiterlesen

Common Dreams Leitartikel 23. Juli 2012 Ein neuer Bericht von dem Steuergerechtigkeits-Netzwerk (Tax Justice Network) vom Sonntag enthüllt, dass gegenwärtig zwischen 21 und 31 Billionen $ von den Superreichen in den Steuer-Paradiesen der Welt gehortet werden – eine Summe, die alle früheren Schätzungen übersteigt. Indem sie Schlupflöcher in globalen Steuerregeln nutzen, gelingt es der globalen Finanzelite „so viel wie das amerikanische und japanische Bruttonationalprodukt zusammen“ vor der Steuer zu verstecken und den Armen der Welt die globalen Schulden durch die… Teilen Weiterlesen

Die Genlobby, die verhungernden Kinder und der Erzbischof Axel Mayer, Geschäftsführer des Regionalverband Südlicher Oberrhein (www.bund-freiburg.de), weist in einer Presseaussendung auf eine Veranstaltung der "Pro-Gentechnik" Fraktion hin: Die Gentechnik-Lobbyorganisation mit dem hübschen Namen "Forum Grüne Vernunft" organisiert von Freitag, 20.07.2012… Teilen Weiterlesen

Von Zoha Arshad Washington, 20. Juli (IPS) – Immer weniger Zivilisten kommen durch Drohnenangriffe der USA in Pakistan ums Leben, heißt es in einem neuen Report der 'New America Foundation' (NAF). Bei den aktuellsten Drohnenangriffen liege die Zahl der toten Zivilisten bei nahezu null. Der Bericht des in Washington… Teilen Weiterlesen

Dieses Video ist ein wichtiges Dokument. Erstmals hat eine russische Journalistin von vesti.ru - Anastasia Popowa - von Assad persönlich die Erlaubnis bekommen, die Stadt Idlib an der türkischen Grenze zu besuchen. Wir sehen Aufnahmen, was die "friedlichen Demonstranten" aus der Stadt gemacht haben. Einen Trümmerhaufen. Das zeigt, dass es tatsächlich das Werk einer Invasionsarmee ist, die mit besten Waffen, modernsten Kommunikationsmitteln und Spitzentechnologie ausgerüstet ist und von den besten Kräften westlicher Spezialeinheiten geführt wird. Eine Armee, die aus den… Teilen Weiterlesen