Sommer, Sonne, Prösterchen! Wenn es heiß ist, dann geht es auch in den Cafés und Bars der Stadt heiß her. Doch es muss ja nicht immer Prosecco sein. Mit Fruchtsirup, Fruchtsaft oder Früchten werden gut gekühlte Sekte und Weine zu aromatischen, erfrischenden Mixgetränken, die Laune machen - und Lust auf mehr. Kir Royal, Kalte Ente, Roter Korsar Das sind Klassiker, die schon vor der Jahrtausendwende im Cocktailglas prickelten. Nie gehört, nie probiert? Dann wird es Zeit. Sekt mit Orangensaft gemixt… Teilen Weiterlesen

Knapp 50 Leute sind es diesmal, die Grundnahrungsmittel im Supermarkt von Mérida “enteignen” und so gegen die drastischen Sparmassnahmen der Madrider Regierung protesieren. Sie füllen die Einkaufswagen im Carrefour mit Öl, Salz, Zucker, Nudeln, Milch und Gemüse. Als sie während dem Marsch durch die Regale “El pueblo unido jamás será vencido” anstimmen, stimmen die meisten der anwesenden Supermarkt-Kunden ein und singen mit. Am Ende bringen sie vier Einkaufswagen an der Kasse vorbei nach draussen. Die Waren werden von der Polizei… Teilen Weiterlesen

Ronny Edrys Feldzug gegen den Krieg geht in die nächste Phase. Die neue Kampagne des Grafikdesigners aus Tel Aviv trägt die Überschrift READY. READY TO LIVE IN PEACE READY TO LIVE TOGETHER, zugleich jedoch auch NOT READY TO DIE IN YOUR WAR Die beiden Facebook- Anker „Israel loves iran“ und „Iran loves Israel“ quellen erneut über vor Likes, neuen Posts und neuen Bildern. Inzwischen dürften es mehr als 100.000 Kontakte sein, die auf diesem Wege zusammen gekommen sind. Darüber hinaus… Teilen Weiterlesen

Eine der beliebtesten griechischen Ferieninseln ist die größte Insel Kreta. Die Insel bietet viele Möglichkeiten, einen abwechslungsreichen Urlaub zu verbringen – Strandurlaub, Surfen, Segeln. Beachten sollte man aber die hohen Temperaturen, die von Juni bis September zwischen 28°C und 32°C liegen. Kreta bietet aber vor allen Dingen viele kulturell interessante Entdeckungen und Ausgrabungen. Die bekannteste Ausgrabungsstätte ist ohne Zweifel der Palast von Knossos. Der britische Archäologe Arthur Evans hatte im Zusammenhang mit seinen Studien zur minoischen Kultur diesen Palast entdeckt… Teilen Weiterlesen

Einer der meistgelesenen Artikel seit Dezember ist dieser hier, den sollten Sie jetzt noch schnell vorher lesen, wenn Sie ihn noch nicht kennen – und bitte erst danach die jetzt folgende Fortsetzung davon. Wir kamen deswegen drauf, weil es gerade in den Leser-Kommentaren ein Gespräch darüber gab, ob 2.200 Euro für einen spanischen Rentner wohl viel oder doch zu viel sein mag. Sie wissen, was Derivate sind? – Luftpapiere! Finanztransaktionen, Termingeschäfte, Wetten … hinter denen viel heisse Luft steckt und… Teilen Weiterlesen

Französische, britische und US-Spezialtruppen stehen bereit, in Syrien einzudringen, um die Assad-Regierung zu stürzen. DEBKAfile berichtet, dass amerikanische C130-Transportmaschinen auf den Basen im Nahen Osten bereitstehen, um Spezialtruppen für die chemische und biologische Kriegsführuzng nach Syrien zu fliegen. Ihr Auftrag sei es, syrische Truppen daran zu hindern, unkonventionelle Waffensysteme an die Front zu bringen oder der Hisbollah zu übergeben. Weiterhin wolle man vermeiden, dass solche Waffensysteme in die Hände der Al Kaida fallen. Hier wird der manipulierten Weltöffentlichkeit wieder einmal… Teilen Weiterlesen

Offiziell ist alles beim Alten: Es sei keine Entscheidung gefallen, die Situation werde weiter beobachtet und ähnliches Schwafeldioxid derjenigen, die in den vergangenen Monaten jede Ankündigung irgendwann revidiert haben. Doch Spaniens Regierung weiss genau, dass “Rettung” angesagt ist und verhandelt bereits die Bedingungen dafür. Abwarten will man allerdings die Entscheidung des deutschen Verfassungsgerichts am 12. September. Erst danach soll offiziell über das Rettungsersuchen gesprochen werden. Gedacht ist das im Augenblick so: Während der bisherige Rettungsschirm EFSF spanische Staatsanleihen auf dem… Teilen Weiterlesen

Saginaw – 160 Kilometer nördlich von Detroit (Michigan/USA): Er steht auf einem Parkplatz. Hat ein Messer in der Hand. Unweit davon sechs Polizeibeamte und mehrere Streifenwagen. Es gibt einen Wortwechsel. Der psychisch gestörte Obdachlose ist sauer, wie er sagt. Kurz vorher hatte er eine Auseinandersetzung mit einer Kellnerin im… Teilen Weiterlesen

Der Produktstart des iPhone 5 wirft seine Schatten voraus. Die Erwartung steigender Umsätze des US-Technologiekonzerns sorgte am Freitag für einen Kursanstieg der Apple-Aktie an der New Yorker Wall Street auf 648,11 US-Dollar. Am heutigen Dienstag stieg der Kurs der Aktie sogar noch weiter auf 653,75 US-Dollar. Schlechte Quartalszahlen hatten im Juli noch für einen Kurssturz auf 575 US-Dollar gesorgt. Für die Wende sorgte nach Ansicht von Branchenkennern die Erwartung des „größten Smartphone-Launchs der Geschichte“ (so ein Analyst) im September. Zeitgleich… Teilen Weiterlesen