In den letzten Tagen und Wochen wurde die Kriegsrhetorik von allen Seiten verschärft. Viele offizielle Stellen sprechen nun offen von der Möglichkeit eines Krieges gegen den Iran. Vor diesem Hintergrund muss auch der aktuelle Konflikt in Syrien analysiert werden. Beide Krisenherde können nicht unabhängig voneinander betrachtet werden. Dem Iran wird das Streben nach einer Atomwaffe vorgeworfen, auch wenn bislang für diese Theorie keine Beweise erbracht werden konnten. Vor allem Israel fühlt sich von einem atomar bewaffneten Iran in seiner Sicherheit… Teilen Weiterlesen

Internet-Abzocker locken arglose Mieter in die Falle. Sie bieten hochwertige  Wohnungen in bester Lage zu niedrigsten Preisen an… In diversen Internet Imobilien Häusern wird das Objekt fast Europaweit angeboten. Makellose Ausstattung, schöne Fotos: Eine möblierte Altbauwohnung im ersten Wiener Gemeindebezirk, 95 Quadratmeter Wohnfläche, fünfter Stock, großzügige Zimmeraufteilung, Parkettboden und Balkon. Das ganze für nur 400 Euro Miete pro Monat – inklusive Betriebskosten und Blick zum Stephansdom. Keine Ablöse, keine Provision. Was unmöglich klingt will eine Britin  möglich machen: Nach einer… Teilen Weiterlesen

20.2.2012 – Nach dem lange überfälligen Rücktritt von Christian Wulff haben Union, FDP, SPD und Grüne nur zwei Tage gebraucht, um mit Joachim Gauck einen konsensualen Nachfolger zu installieren. Konservative Presse und Konzernmedien haben über Wochen den Boden bereitet, um ihren Favoriten von 2010 als Phönix aus der Asche auferstehen zu lassen. Auf den ersten Blick hat ausgerechnet die geschwächte FDP den Ausschlag für die einmütige Nominierung Gaucks gegeben. Vordergründig gibt sich Angela Merkel als Verliererin im Gerangel um Wulffs… Teilen Weiterlesen

Nachdem Salzburg in der Euroleague enttäuschte, bieten die heimischen Teams auch in der Bundesliga magere Kost. Das 300. Wiener Derby endet torlos und enttäuschend, auch das zweite Schlagerspiel zwischen Titelverteidiger Sturm Graz und Red Bull Salzburg endet ohne Treffer. Am Innsbrucker Tivoli fallen zwar Tore, mehr als eine Handvoll Zuschauer interessiert der ansonsten sehr lauwarme Kick auf dem holprigen Winterrasen nicht. Euro-Aspirant Ried gibt erneut Punkte ab und muss sich Nachzügler Mattersburg gleich 1:4 geschlagen geben. Diese Ergebnisse machen die… Teilen Weiterlesen

Die Deutsche Content Allianz fordert von der Bundesregierung in einer Presseerklärung die sofortige Unterzeichnung des Anti-Internet-Piraterie-Abkommens ACTA. Die Vereinigung mahnt bessere urheberrechtlichen Rahmenbedingungen an. Die begehrte politische Einflussnahme der ACTA – Allianz hat im Internet heftige Kritik ausgelöst. So teilte Mario Sixtus (elektrischer Reporter) vom ZDF auf Twitter mit: “Diese politischen Forderungen meines Auftraggebers sind nicht meine, um das mal laut zu sagen. Markus Beckedahl von netzpolitik.org, zeigte sich enttäuscht, dass sich die Repräsentanten des von uns mitfinanzierten Öffentlich-Rechtlichen Systems… Teilen Weiterlesen

Joachim Gauck könnte mit klarer Mehrheit Deutschlands elfter Bundespräsident werden. Die Koalitionsparteien CDU, CSU und FDP sowie die Oppositionsparteien SPD und Die Grünen haben sich am Sonntag auf ihn als Kandidaten geeinigt. Schon vor zwei Jahren war Joachim Gauck Kandidat von SPD und Grünen für das Bundespräsidentenamt. Erst im dritten Wahlgang scheiterte er an seinem Gegenkandidaten Christian Wulff. Nach dem Rücktritt von Wulff lehnte die CDU Gauck als möglichen Kandidaten zunächst ab. Als die FDP ankündigte, Gauck bei einer Kandidatur… Teilen Weiterlesen

Nach einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts TNS Emnid legt die Piratenpartei in der Wählergunst weiter zu, bundesweit kam sie dabei auf neun Prozent der Stimmen. Die Umfrage fand im Auftrag der Zeitung „Bild am Sonntag“ statt. Ein Prozent konnte die SPD zulegen, sie steht damit aktuell bei 27 Prozent. Die Union dagegen verliert ein Prozent und kann 35 Prozent der Stimmen für sich verbuchen. Unverändert liegen die Grünen bei 14 Prozent, die FDP bei drei Prozent, die Linke bei sieben Prozent… Teilen Weiterlesen

Am 17. Februar waren die Aufsichtsbehörden erneut in der Skandal-Großbäckerei Müller-Brot in Neufahrn. Sie stimmten einer Wiederaufnahme der Produktion nicht zu. Nach hygienisch untragbaren Zuständen war vor zwei Wochen die Herstellung von Backwaren durch das Landratsamt Neufahrn gestoppt worden. Maden… Teilen Weiterlesen

Der Europäische Gerichtshof hat entschieden, dass soziale Netzwerke nicht verpflichtet sind, Filtersysteme zu entwickeln, mit denen die Verbreitung illegaler Musikdownloads verhindert wird. Der belgische Musikrechte-Verwerter SABAM hatte vor dem Gerichtshof geklagt, um durchzusetzen, dass die niederländische Internetplattform Netlog zur Entwicklung eines solchen Filtersystems verpflichtet wird. Die Luxemburger Richter lehnten… Teilen Weiterlesen

In einer Anti-Mafia-Operation von italienischen Staatsanwälten aus Potenza wurden in Zusammenarbeit mit der Schweizer Justiz und den dortigen Ermittlungsbehörden gefälschte US-Bonds in Wert von sechs Billionen US-Dollar in der Schweiz sichergestellt. Im Jahr 2007 waren die Papiere in drei Kisten von Hongkong nach Zürich geschmuggelt worden, wo sie von einer Schweizer Gesellschaft übernommen wurden. Bei Ermittlungen gegen einen Mafia-Clan aus der süditalienischen Region Basilikata war insbesondere durch Telefonüberwachungen bekannt geworden, dass die gefälschten Bonds an ein Entwicklungsland verkauft werden sollten.… Teilen Weiterlesen