Paul Dobson  (14. Juni 2012) Weltbankpräsident Robert Zoellick sagte vorige Woche, dass die Tage des venezolanischen Präsidenten Hugo Chavez ökonomisch und politisch „gezählt“ seien nach einer Welle von Nationalisiserungen. Zoellick sprach unheilverheißend von „einer Gelegenheit, die westliche Hemisphäre zur ersten demokratischen Hemisphäre“ zu machen, indem man den hypothetischen Sturz von Chavez ausnutzt, um anderen Ländern, vor allem Kuba und Nicaragua „schnelle politische Veränderungen“ aufzuzwingen. Ohne eine Spur von Ironie sprach er davon, wie die USA Lateinamerika „zu einem Platz der… Teilen Weiterlesen

Christoph Hörstel 15. Juni 2012 Die Aufständischen versuchen, zumindest Teile des in der abgelaufenen Woche verlorenen Gebietes zurückzugewinnen und die Vorstädte der westsyrischen Städte zu erreichen; unterdessen kommen immer mehr Informationen über die Ausländer unter den Gefangenen ans Licht – das wird in deren Heimatländern zu Diskussionen führen. Rebellen und Terroristen wollen wieder in ihre früheren Hochburgen in Hafeh und Idlib einsickern. Sie kommen vom Lande und sehen sich mit starkem Widerstand der Armee konfrontiert, auch in Homs und Hama.… Teilen Weiterlesen

US-Botschafterin bei der UNO hat keine Beweise für Verwicklung der syrischen Regierung in Massaker von Houla. Am 30. 5. 2012 hat Susan Rice, (um in der Diktion der NATO zu bleiben) Botschafterin des Obama-Regimes bei der UNO, in New York wieder mal einige unqualifizierte Bemerkungen über Syrien abgesondert. Der Wortlaut hier. Man muss sie nicht lesen, denn ihre „Remarks“ beinhalten keinerlei Fakten, sondern ausschließlich geifernd vorgetragene, substanzlose aber heftige Angriffe auf Syrien. Einem Reporter wurde das zu viel und er… Teilen Weiterlesen

Die Vereinigten Staaten von Amerika an Russland: „Gebt auf” oder schwimmt in einem Meer von syrischem Blut Tony Cartalucci Nachdem ans Licht kommt, dass die Gewalt in Syrien von Planern des Westens vorbereitet wurde, Jahre ehe der arabische Frühling losging, und nachdem die Fassade von „demokratischen Hoffnungen“ zusammenbricht angesichts eines religiös angestifteten Blutbads, haben Vertreter der Vereinigten Staaten von Amerika und westlicher Denkfabriken im Gespräch mit Bloomberg festgestellt, dass ihre Botschaft an Russland in Hinblick auf den Beginn eines Regimewechsels… Teilen Weiterlesen

Das für Sommer dieses Jahres angekündigte Bezahlsystem beim Internetauktionshaus eBay, das verstärkten Schutz vor betrügerischen Händlern bieten soll, ist umstritten und wird wahrscheinlich erst ein Jahr später für alle Kunden verbindlich. Bisher wurde als sicheres System das internationale Transaktionsportal PayPal angeboten, das für Käufer und Verkäufer zudem eine Beschleunigung der Handelsabwicklung ermöglicht. PayPal bietet Zahlungstransaktionen über das E-Mail-Konto an, berechnet allerdings dafür beim Absender der Überweisung Gebühren. Nur für die Bezahlung der Versandkosten – etwa beim Postdienstleister DHL – werden… Teilen Weiterlesen

Die US Anti Doping Agentur USADA hat neuerliche Dopingvorwürfe gegen Lance Amrstrong erhoben. Dem 40jährigen Amerikaner droht jetzt die Aberkennung seiner insgesamt sieben Tour de France Titel. Der Rekordsieger der Frankreichrundfahrt startet derzeit im Triathlon und bereitet sich intensiv auf den Iron Man Hawai vor. Dopingsperre für Lance Armstrong Die USADA hat Armstrong in einem Schreiben bereits von den neuerlichen Untersuchungen informiert. Das bedeutet, dass der Athlet für alle Wettkämpfe bis auf weiteres gesperrt wird. Sollten sich die Verdachtsmomente erhärten… Teilen Weiterlesen

Mit Deutschland kann ein Titelfavorit bereits das Viertelfinale mehr oder weniger fix einplanen. Die Deutschen stehen nach dem souveränen 2:1 Sieg über Holland an erster Stelle der Todesgruppe B. Der zweite Favorit Holland braucht ein kleines Wunder und deutsche Schützenhilfe um am letzten Spieltag noch das Ticket für das Viertelfinale zu lösen. Noch dürfen sich aber alle drei Teams, Portugal, Holland und Dänemark Hoffnungen auf den Aufstieg machen. Unmotivierte Holländer verlieren gegen überlegenes Deutschland Dabei starteten die Niederländer schwungvoll in… Teilen Weiterlesen

The 4 th Media 10. Juni 2012 Alex Thompson sagt, das Team wurde in eine „Feuer-frei Zone“ geleitet, weil Tote Bashar al-Assads Regime diskreditieren würden. Der Korrespondent Alex Thompson sagte, sein Team wurde unter Feuer genommen und gezwungen, ein Ausweichmanöver… Teilen Weiterlesen

Der erste Teil der Vorrunde ist gespielt und jedes Team durfte einmal seine Form unter Beweis stellen. Die ersten Vorrundenpartien brachten dabei einige Überraschungen mit sich, die die Spreu empfindlich vom Weizen trennte. Wir nehmen die Favoriten für den EM Titel 2012 unter die Lupe. Deutschland Der Favorit ist… Teilen Weiterlesen

Von Daan Bauwens Brüssel, 4. Juni (IPS) – In der Entwicklungszusammenarbeit weisen Geberländer und internationale Finanzorganisationen dem Privatsektor eine größere Rolle zu. Doch einem neuen Bericht zufolge gibt es gute Gründe dafür, den Ansatz zu hinterfragen. EURODAD, ein Zusammenschluss europäischer Nichtregierungsorganisationen mit Sitz in Brüssel, ist der Frage nachgegangen, ob die öffentliche Finanzierung privater Investitionen den kreditklammen Unternehmen in Entwicklungsländern wirklich helfen und positive Entwicklungsergebnisse erzielen kann. Das Ergebnis ist niederschmetternd. So kommt die Studie zu dem Ergebnis, dass ein… Teilen Weiterlesen