Was an US-amerikanischen und deutschen Universitäten bereits gang und gäbe ist, droht nun auch in Österreich überhand zu nehmen: die Vermischung von militärischer und ziviler Forschung an unseren Universitäten, Fachhochschulen und bei Forschungsprojekten. Sparmaßnahmen von Seiten der Bundesregierung bei den… Teilen Weiterlesen

In den sechziger Jahren, als die sexuelle Revolution losbrach, hatte die amerikanisch Ethnologin Margaret Mead (1901-1978) mit ihren Geschichten über das Leben der von der Zivilisation nicht verdorbenen Menschen in Samoa und Papua-Neu-Guinea die Anthroplogie zur spannendsten aller Wissenschaften erhoben. Kaum ein Student, der nicht  ihre Bücher wie „Jugend… Teilen Weiterlesen

In der Wissenschaftsgeschichte war es schon immer so, dass Verfechter verschiedener Theorien, oder wie es richtig heißen müßte, konkurrierender Paradigmen, nicht miteinander sprechen. Das hängt zum einen damit zusammen, dass die Stellung im Wissenschaftsbetrieb schon immer eine Messer- und Gabelfrage war, und dass man Forschungsgelder oft eher durch den… Teilen Weiterlesen

Von Alice Marcondes Porto Alegre, Brasilien, 13. März (IPS) – Sie sehen aus wie dünne Plastikscheiben und lassen sich biegen: Brasilianische Wissenschaftler haben Solarzellen aus Plastik entwickelt, die die Photovoltaikforschung des Landes in eine Liga mit Europa und den USA katapultiert haben. Bereits seit mehr als zehn Jahren gibt… Teilen Weiterlesen

Pasadena - Der Marsrover "Curiosity" hat auf dem Roten Planeten erstmals erfolgreich eine Gesteinsprobe entnommen. Das teilte die US-Raumfahrtbehörde NASA mit, die von einem "historischen Moment" sprach. "Wir haben jahrelang auf diesen Tag hin gearbeitet. Nun endlich die Bestätigung zu bekommen, dass die Bohrung erfolgreich war, ist unglaublich befriedigend",… Teilen Weiterlesen

Forscher an der Technischen Universität Israels Technion haben im Rahmen der nanotechnologischen Verwendung von Eisenoxid offenbar einen neuen Weg gefunden, um mit Hilfe des Sonnenlichts Wassermoleküle in Wasserstoff und Sauerstoff zu spalten. Eisenoxid ist im Alltag vor allem als Rost… Teilen Weiterlesen

Husten: Der Anfall war zunächst die erste allergische Reaktion auf die Meldung, doch die hat einen harten Hintergrund. Wir müssen uns jetzt wohl damit abfinden, dass die saudummen Werbeparolen der Menschheit alsbald das Weltall erobern. Dies nicht nur via satellitengestützter Verbreitung rund um unseren kleinen Planeten Erde, nein, jetzt… Teilen Weiterlesen