In der Tierwelt ist es ganz gut bekannt, wie Neuroparasiten das Kommando über ein Tier übernehmen können. So begehen Tiere, die eigentlich das Wasser scheuen, Selbstmord durch Ertrinken, weil das dem Parasiten bei seiner Vermehrung hilft. Was wie ein Gruselmärchen klingt,… Teilen Weiterlesen

Seit Monaten versucht sich die deutsche Autoindustrie aus dem Dieselskandal herauszureden. Selbst im Untersuchungsausschuss machen sie es den PolitikerInnen nicht leicht. Dabei erhalten sie aus einigen Parteien sogar Rückendeckung. Ist der Diesel überhaupt noch zeitgemäß? Oder sollten sich die deutschen Autobauer wie Toyota auf Hybrid, Elektro und Wasserstoff Autos… Teilen Weiterlesen

Von André Vltchek - Aus dem Englischen: Einar Schlereth - Außerhalb Südostasiens kennen wenige Leute Palembang, eine Stadt auf Sumatra, der sechst-größten Insel der Welt. Eine traurige, riesige Stadt mit beinahe 2 Millionen Einwohnern, von denen die meisten in gedrängten und armseligen Verhältnissen leben. Der tropische Fluss Musi zerteilt die… Teilen Weiterlesen

Fast jedes siebte Kind atmet stark verunreinigte Luft. Dass die Verschmutzung der Umwelt mit einem hohen Gesundheitsrisiko einhergeht, ist lange bekannt. Erst kürzlich berichtete die Weltgesundheitsorganisation (WHO), dass Luftverschmutzung weltweit immer mehr Todesfälle verursacht. Nun liegen neue Zahlen des UN-Kinderhilfswerks Unicef… Teilen Weiterlesen

Bei diesem historischen Sieg – wahrscheinlich das größte Ereignis in Venezuela seit dem Tod von Hugo Chávez – hat eine Bewegung von Kleinbauern den Kampf gegen eins der weltgrößten Unternehmen aufgenommen und gewonnen. „Die Natur wird immer obsiegen,“ sagt Angel Moreno, ein Bauer und Führer im Nationalen Netzwerk der… Teilen Weiterlesen

Wer an Gentechnik denkt, denkt an Syngenta, Bayer oder Monsanto. Welche Geschütze diese Firmen auffahren, wenn es um ihre Gentechnik bzw. den Anbau davon geht, zeigt der nachfolgende Film: Zwei Zusatzbemerkungen seien mir noch gestattet: Ein ganz, ganz herzliches Danke… Teilen Weiterlesen

Was verbinden die meisten Europäer mit der drittgrößten Insel der Erde, Borneo? Urwald, Orangutans und Palmölplantagen. Und dieses Bild kommt nicht von ungefähr. Schon seit Jahrzehnten werden Spenden gesammelt um einerseits einen der diversesten und ältesten Regenwälder der Welt und dessen Bewohner zu schützen, aber auch um der stärker werdenden Palmölindustrie… Teilen Weiterlesen