Einem investigativen Bericht zufolge ist Google ein Projekt des US-amerikanischen Deep State zur totalen Kontrolle des globalen Informationsflusses. Nach der Enthüllung der Story kommen haufenweise Dementis, "Beschönigungen" von Dokumenten und dergleichen. Insurge Intelligence, ein neues investigatives Journalismusprojekt welches durch "crowdfunding"… Teilen Weiterlesen

Schöner Sterben: Was für eine rührselige Vorstellung. Niemand kann sein “Plastikgeld” mehr vergessen oder verlieren. Man hat seine Kohle quasi immer am Mann, respektive an der Frau, soweit es nicht amtlicherseits deaktiviert und entwertet wurde, um eine mögliche Terrorgefahr abzuwenden. Ja man mag es kaum glauben, aber autonome handelnde… Teilen Weiterlesen

Das US-Unternehmen Three Square Market (TSM) programmiert Software für sogenannte Break Room Markets. Hinter dieser englischen Bezeichnungen verbirgt sich eine Art kleiner Tante-Emma-Laden, z.B. in der Kantine einer Firma, in dem der Angestellte selbstständig die Produkte einscannt und elektronisch bezahlt (Wer dazu mehr… Teilen Weiterlesen

Viele Menschen bewerten offenbar die Herausgabe eigener biometrischer Daten in keinster Weise mehr als kritisch. Sie sehen vielmehr die „Vorteile“ als gewichtiger an und verkennen dabei, dass sie sich damit einen ganzen Strauß an Nachteilen einkaufen. Es ist daher kein Wunder, dass das Thema der Biometrie nicht nur im Bankenbereich, bei… Teilen Weiterlesen

Kommentar. Zur Freude von Facebook, Google & Co verhindern der US Kongress und Donald Trump jetzt Regeln zum Schutz der Internetnutzer und kassieren Datenschutzregeln, bevor diese umgesetzt werden können. Bereits im Oktober letzten Jahres hatte die Federal Communications Commission Regeln verbschiedet, die den Bürgern die Kontrolle über die Daten… Teilen Weiterlesen

"Das ist eine offene Architektur. Heute kann man irgendwelche Blöcke daraus wegnehmen, und neue einfügen, man kann sie verstärken, vergrößern, erweitern, hier gibt es viele Möglichkeiten. Die Reserven sind enorm, noch nicht die Hälfte der Kapazitäten sind erreicht, denn es… Teilen Weiterlesen

In einer historischen Abstimmung hat ein Komitee der UN-Generalversammlung dafür gestimmt, neue Verhandlungen einzuleiten über einen neuen Vertrag zum Verbot von Atomwaffen. Es ist das erste Mal in seiner 71-jährigen Geschichte, dass die UNO dafür stimmte, Verhandlungen zu beginnen über einen Vertrag zum Kernwaffen-Verbot. Die Resolution wurde von Österreich,… Teilen Weiterlesen

Ankara und Kiew planen, gemeinsam Panzer, Raketen und Drohnen herzustellen. Das hat der ukrainische Pressedienst nach einem Treffen des ukrainischen Vorsitzenden des Sicherheitsrates Alexander Turtschinow und dem Vorsitzenden des türkischen Komitees für Rüstungsindustrie Ismail Demir mitgeteilt. „Wir arbeiten an der… Teilen Weiterlesen

Von Daniela Lobmueh - Der Bertelsmann-Sender n-tv hat in seinem Wochenend-Frühstücks-TV die Firma Faception entdeckt. Die Israelis behaupten mit ihrer Anti-Terror-Software Gewalttäter am Gesicht erkennen zu können, weil die Neigung zu Terrorismus schon in den Genen steckt. Das glaubten die Phrenologen (Schädelkundler) des späten Mittelalters auch schon. Funktioniert hat es… Teilen Weiterlesen