Wenn die USA und die UNO versuchen, wie bisher alle paar Wochen neue Sanktionen gegen die Demokratische Volksrepublik Korea zu verhängen, stellt sich unweigerlich die Frage: Was bleibt noch zu sanktionieren? Die Olympischen Winterspiele unterstreichen, wie weit dies bereits fortgeschritten… Teilen Weiterlesen

Eine richtige Sauerei ist das, was russische Sportler durch das Internationale Olympische Komitee (IOC) und die Antidopingbehörde WADA zu erdulden haben. Als Pierre Baron de Coubertin 1894 den IOC gründete, stand dahinter vor allem die Idee des Friedens. Des vielen Kämpfens müde konnten Staaten durch diesen psychologischen Kunstgriff im friedlichen… Teilen Weiterlesen

Der Bericht enthält keine Fakten, um mindestens die Schuld auch nur eines einzigen, bestimmten Sportlers nachzuweisen. 1. Von Ruslan Ostaschko - Wenn in dem Bericht wenigstens ein konkreter Name stünde, dann folgte daraus Rechtsanspruch auf eine Klage wegen Verleumdung, sowie über den Schutz der Ehre und des Rufs. Vor… Teilen Weiterlesen

Seit gut zwei Wochen läuft die Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien. Für mich Zeit, einen kritischen Blick auf die Berichterstattung der deutschen Medien zu werfen, wobei ich mich aus Zeitgründen fast ausschließlich mit der ARD und dem ZDF beschäftige. Sind Sie auch so begeistert… Teilen Weiterlesen

Im zweiten Spiel namhafter Nationen bei der Fußball-Weltmeisterschaft, setze sich die italienische Mannschaft am Samstag in Manaus in der Gruppe D mit 2-1 gegen England durch. Bereits nach wenigen Minuten kam der erst 19-jährige Raheem Sterling für den leichten Außenseiter zur ersten Chance der Partie. Der in Jamaika geborene… Teilen Weiterlesen