Von Jim Lobe Washington, 27. April (IPS) – US-Präsident Barack Obama preist den Rückzug der Truppen seines Landes aus dem Irak und aus Afghanistan als Fortschritt an. Hinter den Kulissen baut seine Regierung jedoch offenbar die verdeckte militärische Präsenz in… Teilen Weiterlesen

Am Dienstag gab Senator Ron Wyden dem Sender MSNBC ein Interview zur Lage in Fukushima. Er appellierte an die politischen Verantwortlichen, Japan Hilfen zu schicken. Hinter den Kulissen befürchtet man, dass beim nächsten Beben Tokio evakuiert werden muss. Die einführenden Worte mögen für einen uninformierten Leser stark überspitzt klingen,… Teilen Weiterlesen

Am NATO Gipfel von Bukarest im Jahr 2008 hatte Präsident Dmitri Medwedew angeboten, russische Eisenbahnlinien, von oder nach Europa, zum Transport von nicht-militärischer Ausrüstung, von oder nach Afghanistan bereitzustellen. Am 5. April 2012 erklärte Alexander Gruschko, der russische stellvertretende Minister für Auswärtige Angelegenheiten, der in den kommenden Tagen der… Teilen Weiterlesen

Die „Marke al Qaeda“ – eine lukrative Investition ...  (Finian Cunningham) Eine britische Polit-Denkfabrik hat in dieser Woche eine Studie herausgegeben, in der behauptet wird, dass die Terrorgruppe al Qaeda sich derzeit in Afrika neu gruppiert und „einen Bogen der Instabilität“ von der Sahelzone im Westen bis zum Horn… Teilen Weiterlesen

Warum ignorieren Liberale Millionen von nichtamerikanischen Kriegstoten? Terry Michael Die mutmaßliche Ermordung von 16 afghanischen Zivilisten durch den Sergeanten der Armee der Vereinigten Staaten von Amerika Robert Bales wird vom militärisch-industriell-kongresshörigen Medienkomplex hingestellt als isolierte Wahnsinnstat eines einzelnen amerikanischen Soldaten. In Wirklichkeit sind die Opfer in dem Dorf in… Teilen Weiterlesen

Von Constanza Vieira Bogotá, 23. März (IPS) – Vor dem nächsten Gipfeltreffen der amerikanischen Staaten befand sich Gastgeber Kolumbien in einer heiklen Lage. Mehrere Mitgliedsländer hatten damit gedroht, dem Treffen im Fall einer Teilnahme Kubas fernzubleiben. Doch Staatspräsident Juan Manuel… Teilen Weiterlesen

Der Super Tuesday, an dem in zehn US-Bundesstaaten Vorwahlen der Republikaner stattfanden, hat im Rennen um die Kandidatur gegen den demokratischen Amtsinhaber Barack Obama keine Vorentscheidung gebracht. Zwar gewann Mitt Romney in Alaska, Idaho, Massachusetts, Vermont und Virginia sowie mit knapp 12.000 Stimmen Vorsprung vor Rick Santorum auch alle… Teilen Weiterlesen