Wie der US- Demokrat Joe Biden 2014 bei einer Rede an der Kennedy School of Government an der Universität Harvard freimütig bekannte, wurden die Europäer gegen ihren Willen von der US- Administration dazu gezwungen, die in Washington beschlossenen Sanktionen gegen… Teilen Weiterlesen

Als sich heute morgen ein Zeit-Leser neben mich setzte, kam ich nicht umhin, immer wieder einmal nach „drüben zu schauen“. Unter anderem präsentierte das Atlantikbrücken– und Bilderberger-Blatt eine Pseudobegründung dafür, warum das CIA seine angeblichen Beweise nicht öffentlich machen kann, die zeigen, dass Moskau Trump aktiv zum Wahlerfolg verholfen… Teilen Weiterlesen

Seit dem Moment, als die US-Wahlen am 8. November endeten, arbeiteten die westlichen Institutionen und ihre Partner in den Staats- und Firmenetagen Überstunden, um ein weiteres propagandistisch gefülltes Narrativ tief in den Köpfen der amerikanischen (Einfügung: und globalen) Öffentlichkeit einzubetten. Diese Operation beinhaltet den gewählten Präsidenten Donald Trump, das… Teilen Weiterlesen

Von Ernst Wolff - Mit Forderungen wie “Dry the swamp!” (“Legt den Sumpf trocken!”) präsentierte sich Donald Trump im US-Wahlkampf als entschlossener Gegner des US-Establishments. Millionen am System zweifelnde Amerikaner glaubten ihm und setzten darauf, dass er als Präsident der korrupten Elite des Landes endlich die Stirn bieten werde.… Teilen Weiterlesen

Versuchen die Mainstreammedien, die CIA und das Weiße Haus gerade Donald Trump als neuen US-Präsidenten zu verhindern? Letzten Freitag veröffentlichten die beiden ehemaligen Flaggschiffe des US-Journalismus Washington Post und New York TimesArtikel, in denen sie behaupten, dass es geheime CIA-„Bewertungen“… Teilen Weiterlesen

Die Geschichte lässt sich kurz zusammenfassen. Die serbische Performance-Künstlerin Abramovic veranstaltete für Sponsoren ihrer Kickstarter Kampagne bizarr anmutende Dinner Parties unter dem Titel "Spirit Cooking". Einer der Teilnehmer war Podesta, Wahlkampfleiter von Clinton und wichtiger Mann der demokratischen Partei. Insbesondere ist die Performance-Künstlerin Abramovic für ihre Rezepte mit Blut,… Teilen Weiterlesen

Wie bestimmt die meisten von euch wissen, wurden E-Mails von Hillary Clinton großflächig gehackt und an Wikileaks weitergegeben, die diese dann veröffentlicht haben. Das Ausmaß an politischer Korruption und hinterhältigem Agieren war, so denke ich, auch für die hartgesottenen Systemkritiker… Teilen Weiterlesen

Laut Thierry Meyssan ist General Flynn dabei die Welt des US-Geheimdienstes umzuwälzen und alle nach dem 11. September gemachten Reformen aufzugeben. Es gehe darum, die Obsession von geheimen Gefängnissen und gezielten Tötungen abzuschaffen, um zum Wesen des Nachrichtendienstes zurückzukehren: verstehen und die Veränderungen der Welt vorwegzunehmen. Von Thierry Meyssan… Teilen Weiterlesen