Der schwedische Premierminister Fredrik Reinfeldt forderte den Rücktritt von seinem Verteidigungsminister Sten Tolgfors nach Wochen von Kontroversen über ein geheim geführtes Rüstungsgeschäft mit Saudi-Arabien. Anfang März hatte das staatliche Sveriges Radio - durch Dokumente unterstützt - die Einbeziehung des Ministers… Teilen Weiterlesen

Von Rebecca Murray Zawiyah, Libyen, 2. April (IPS) – Mehrere Hundert Polizeikadetten in improvisierten Tarnuniformen marschieren auf dem Gelände eines Ausbildungszentrums in der libyschen Küstenstadt Zawiyah. "Ihr seid das Volk, das die Revolution und die Symbole unseres Stolzes schützt", steht auf einer Mauer geschrieben. An der Ausbildung des Polizei-… Teilen Weiterlesen

Charles Davis und Medea Benjamin Konfrontiert mit öffentlichem Protest verstärkten die nicht gewählten Beherrscher des Landes die Repression, indem sie friedliche Aktivisten einsperrten und Dutzende von Zivilisten töteten, die sich erdreistet hatten, ihre Rechte zu beanspruchen. Diejenigen, die die Staatssicherheitskräfte nicht töteten, weil sie Demokratie forderten, wurden mit Tränengas… Teilen Weiterlesen

Von Simba Shani Kamaria Russeau Kairo, 27. März (IPS) – Die jüngsten politischen Veränderungen in Nordafrika und Nahost haben sich negativ auf die ökonomische Leistung der jeweiligen Länder auswirkt. Da aber gerade die wirtschaftliche Unzufriedenheit maßgeblich zu den Volksaufständen beigetragen hatte, ist Wachstum entscheidend, um die politischen Errungenschaften nicht… Teilen Weiterlesen

Eric S. Margolis Syriens vermurkster, vielschichtiger Konflikt entwickelt sich immer schlimmer. Dasselbe ist der Fall mit der öffentlichen Verwirrung hier im Westen, wo die Medien der Vereinigten Staaten von Amerika, des Vereinigten Königreichs und einiger europäischer Länder weiterhin den Bürgerkrieg… Teilen Weiterlesen

Von David Elkins Washington, 23. März (IPS) – In Bahrain haben Monate, nachdem ein unabhängiger Untersuchungsausschuss die gewaltsame Niederschlagung der Pro-Demokratie-Bewegung durch die Regierung bestätigt hatte, tausende Menschen ihre Proteste wieder aufgenommen, um umfangreiche politische Reformen einzufordern. Am 9. März erlebte der Golfstaat mit dem Aufmarsch von 100.000 Zivilisten… Teilen Weiterlesen

Christoph Hörstel informierte heute per E-Mail über seinen Bericht aus Syrien. Er berichtet direkt aus Damaskus für und auf "Alles Schall und Rauch". Der Tag zeigt uns: 1. Journalisten können völlig normal nach Syrien einreisen und eine unabhängige Berichterstattung ist… Teilen Weiterlesen

Kerstin Müller ist nicht irgendwer. Die heutige außenpolitische Sprecherin der Grünen im Bundestag war unter G. Schröder/J. Fischer Staatssekretärin im Außenministerium. Was sie von sich gibt kann also durchaus als repräsentativ für ihre Partei angesehen werden. Sie veröffentlichte am 6. 3. 2012 in der Frankfurter Rundschau einen fürchterlichen „Gastbeitrag“ unter… Teilen Weiterlesen