Dieses Video ist ein wichtiges Dokument. Erstmals hat eine russische Journalistin von vesti.ru - Anastasia Popowa - von Assad persönlich die Erlaubnis bekommen, die Stadt Idlib an der türkischen Grenze zu besuchen. Wir sehen Aufnahmen, was die "friedlichen Demonstranten" aus… Teilen Weiterlesen

Die westlichen und die Golf-Mächte haben die wichtigste Operation eines geheimen Krieges seit den Contras, in Nicaragua gestartet. Die Schlacht von Damaskus zielt nicht ab Präsident Baschar Al-Assad zu stürzen, sondern die syrische Armee aufzubrechen um die Herrschaft von Israel und den Vereinigten Staaten im Nahen Osten besser zu… Teilen Weiterlesen

NATO-Sabotage des Annan-Planes Die vom Westen bezahlten, ausgerüsteten und direkt unterstützten militanten Regierungsgegner halten sich an keine internationale Abmachung und verstoßen gegen den Annan-Plan. Die Gewalt geht folglich von beiden Seiten aus. Rechtlich betrachtet führt die FSA, oder Al Kaida, wie auch immer man sie nennen will, einen von… Teilen Weiterlesen

von Manlio Dinucci Im Gegensatz zu dem was der westliche Medien-Chor angekündigt hatte, erwähnt das Schlusskommuniqué der Aktionsgruppe für Syrien in Genf absolut nicht den Rücktritt von Baschar Al-Assad. Da das Problem von Syrien nicht die Unterdrückung eines Aufstandes ist, aber wohl die der Intervention der ausländischen bewaffneten Kämpfer,… Teilen Weiterlesen

Jacob G. Hornberger Eine vor kurzem in der New YorK Times veröffentlichte Kolumne unter dem Titel “Pinched and Griping in Iran” (Abgehärmt und unzufrieden im Iran) von Nicholas D. Kristof zeigt, wie unterschiedlich Mitmacher im Vergleich zu Libertären denken, besonders wenn es um Außenpolitik und moralische Grundsätze geht. Kristof… Teilen Weiterlesen

Damn Ass Kiss: Das Heulen und Zähneklappern ist groß und entwickelt sich schlagartig zu einem großen Säbelrasseln. Jetzt will die Türkei ihre großen Brüder von der NATO (Nord Atlantische Terror Organisation) befragen, wie man Syrien, für die durchaus gelungene Provokation, der… Teilen Weiterlesen

Die Syrien-Krise hat sich verändert. Der Destabilisierungsprozess, der den Weg für eine legale militärische Intervention ermöglichen sollte, ist gescheitert. Die USA zeigen nun ihr wahres Gesicht und sprechen öffentlich von der Möglichkeit, Syrien auch ohne die Zustimmung des Sicherheitsrates anzugreifen, so wie sie es im Kosovo taten. Dabei geben… Teilen Weiterlesen