Bildungsminister Naftali Bennett behauptet, der 15-jährige Mohammed Ayoub wäre nicht von einem israelischen Scharfschützen erschossen worden, wenn er in der Schule gewesen wäre. Bennetts Kommentare spiegeln eine Realität wider, in der israelische Soldaten ungestraft töten. Von Orly Noy - Die… Teilen Weiterlesen

In seiner Rede vom 24. April 2018 im GEOINT 2018 Symposium offenbarte General Raymond A. Thomas III. (Chef-Kommandeur der Spezialen Operationen (USSOCOM) das Ausmaß der elektronischen Kriegsführung zwischen den Vereinigten Staaten und "dem Feind" (man verstehe Russland). Ihm zufolge störe oder hemme der "Feind" systematisch die US-Systeme in Syrien,… Teilen Weiterlesen

Inspektoren der Organisation zur Bekämpfung chemischer Waffen (OPCW) sind endlich in Douma, Syrien, eingetroffen, um zu beurteilen, ob ein Gasangriff Anfang dieses Monats stattgefunden hat. Von Ron Paul - Es hat eine Woche gedauert, bis die Inspektoren ihre Arbeit aufgenommen haben, während die Vorwürfe hin und her geworfen wurden,… Teilen Weiterlesen

Zwei Wochen nach dem angeblichen Chemiewaffenangriff in Douma ist die Organisation für das Verbot chemischer Waffen (OPCW) am Samstag in Douma eingetroffen, um zu ermitteln. Die OPCW hatte die ganze Woche versucht, das Gelände zu erreichen, war aber durch Sicherheitsbedenken… Teilen Weiterlesen

Deutschland hat einen neuen Außenminister, der mit einer langen Tradition bricht. Zwar haben wir Linken die Außenminister häufig und zu Recht kritisiert, allerdings gab es auch immer Situationen, in der sie einen mäßigen Faktor darstellten. Von Andrej Hunko - In… Teilen Weiterlesen

Mit dem Abschuss von Raketen auf Syrien, zusammen mit seinen französischen und britischen Verbündeten, hat es der merkwürdige Präsident Trump soweit gebracht, den Westen das Ende seiner unilateralen Dominaz über die Welt akzeptieren zu lassen. Von Thierry Meyssan - Das bedeutungslose Ergebnis dieser Macht-Demonstration führt die NATO zur Wirklichkeit… Teilen Weiterlesen