Aktuell wird wieder mit der Schnäppchenmentalität der Menschen- speziell in diesem Fall, der Werteanleger gerechnet. Dazu wurde ein Onlineshop unter “www.goldhaus-edelmetall.com” erstellt, der Gold und andere Edelmetalle zu- wie soll man es nennen, absoluten Dumpingpreisen weit unter dem normalen Kurs… Teilen Weiterlesen

(orwellschewelt.blogspot.de) Die meisten Menschen halten die bargeldlose Gesellschaft für eine Vision, die erst in ferner Zukunft Realität werden könnte. Dabei ist sie in Wirklichkeit näher, als sich ein Großteil der Menschen überhaupt vorstellen kann. Der Verlust von individueller Freiheit droht. In Skandinavien ist man auf dem Weg in eine… Teilen Weiterlesen

In der Schweiz wurden Haftbefehle gegen drei deutsche Steuerfahnder erlassen. „Nachrichtliche Wirtschaftsspionage“ wird den Finanzbeamten des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen vorgeworfen. Sie waren im Jahr 2010 am Ankauf der Kundendaten der Credit Suisse beteiligt. Die Daten führten zur Auffindung von Schwarzgeld und… Teilen Weiterlesen

Malaga, Spanien, 14. März (IPS) – Spanische Aktivisten, Juristen, Übersetzer und Wirtschaftsexperten haben dem Euribor ('European Interbank Offered Rate') den Kampf angesagt. Sie kritisieren die mangelnde Transparenz des täglich zwischen 44 meist europäischen Banken ausgehandelten Referenzzinses für den europäischen Geldmarkt, der von einem Tag bis zu einem Jahr Gültigkeit… Teilen Weiterlesen

China hat sich Lateinamerika als Experimentierfeld ausgesucht, um seine Währung am US-Dollar vorbei als regionales Zahlungsmittel zu etablieren. Da der Handel mit Yuan oder Renminbi noch sehr begrenzt ist, lassen sich die Folgen auf die lateinamerikanischen Volkswirtschaften noch nicht genau… Teilen Weiterlesen

Griechenlandkrise, globale Finanz- und Wirtschaftskrise, beginnende Energiekrise, Habgierpolitik, Peak Oil, Peak Gas, eine Milliarde hungernder Menschen... Multible Krisen eines nicht nachhaltigen Raubbausystems Die ökonomischen "Gesamtverluste" der "letzten" Finanz- und Wirtschaftkskrise schätzte der IWF im April 2009 auf 4,054 Billionen US-Dollar… Teilen Weiterlesen

Unter Kapitalismus versteht man eine Wirtschafts- und Gesellschaftsordnung, die auf Privateigentum an den Produktionsmitteln und einer Steuerung von Produktion und Konsum durch den Markt beruht. Vor dem Hintergrund von Wirtschaftskrisen, sozialer Ungerechtigkeit, großer Einkommensunterschiede und unsicherer Arbeitsplätze zeichnet sich in den letzten Jahren eine Debatte darüber ab, ob der… Teilen Weiterlesen

Der Präsident der europäischen Zentralbank Mario Draghi hat in einem Interview mit der deutschen Ausgabe des Wall Street Journal das Ende des Sozialstaates in Europa prophezeit (wörtlich: "gone"). "Er halte das Modell für nicht mehr zeitgemäß und somit für ausgedient". In… Teilen Weiterlesen

In einer Anti-Mafia-Operation von italienischen Staatsanwälten aus Potenza wurden in Zusammenarbeit mit der Schweizer Justiz und den dortigen Ermittlungsbehörden gefälschte US-Bonds in Wert von sechs Billionen US-Dollar in der Schweiz sichergestellt. Im Jahr 2007 waren die Papiere in drei Kisten von Hongkong nach Zürich geschmuggelt worden, wo sie von… Teilen Weiterlesen