Im mazedonischen Parlament hat es schwere Ausschreitungen im Parlamentsgebäude gegeben. Dabei stürmten ca.100 Anhänger der Nationalkonservativen Partei VMRO-DPMNE das Parlamentsgebäude und verletzten mehrere Personen, darunter auch den Vorsitzenden der sozialdemokratischen Partei SDSM Zoran Zaev, sowie Zijadin Sela, Chef einer der… Teilen Weiterlesen

Wir erleben eine historische Wende in Frankreich, in der das ehemalige politische Spektrum auseinander fliegt und wo eine neue Kluft auftaucht. Von Thierry Meyssan - Angesichts der intensiven Medien-Propaganda, die das Land heimsucht, erkennen die Franzosen die wahren Richtlinien nicht mehr und klammern sich an rote Linien, die nicht… Teilen Weiterlesen

Wie reagiert die EU-Kommission auf den umstrittenen Wahlsieg von Sultan Erdogan? Mit einem nichtssagenden Statement, das Ratlosigkeit verrät. Brüssel will auf die “Umsetzung” des Referendums warten. Erst sollen die Wahlbeobachter eine Einschätzung abgeben, heißt es in der Stellungnahme von Kommissionschef Juncker. Dabei gehe es auch um die “Unregelmäßigkeiten”. Erst… Teilen Weiterlesen

Das Europaparlament hat versucht, sich aus den Fängen der Autoindustrie zu befreien und die Konsequenzen aus dem VW-Dieselgate zu ziehen. Es ist ihm nur halbwegs gelungen. Für Autohersteller, die Abgastests manipulieren, sieht der in Straßburg verabschiedete Richtlinien-Entwurf erstmals abschreckende Geldbußen… Teilen Weiterlesen

Die britische Premierministerin May “würde Krieg führen, um Gibraltar zu schützen”. Mit diesen Worten von Ex-Tory-Führer M. Howard macht der “Guardian” heute auf. Wird der Brexit gefährlich? Diese Frage stellt sich durchaus, wenn man bedenkt, dass UK auch früher schon mal Kriegsschiffe auffahren ließ, um Gibraltar zu “schützen”. Die “Friedensmacht”… Teilen Weiterlesen