in Europa

Das wird Amazon ganz und gar nicht schmecken ...

ANZEIGE

... denn heute können Sie den Bestseller: „Reich mit 1000 €: Kleines Investment, großer Gewinn!“ von Börsen-Guru Rolf Morrien kostenlos anfordern. Während bei Amazon für dieses Meisterwerk 29,90 Euro fällig werden, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern.

Jetzt hier klicken und schon bald mit 1000 Euro reich an der Börse werden.

Es macht ja wenig Sinn, über Doppelstandards zu klagen. In der Außenpolitik zählen Interessen, keine Standards. Aber dieser Doppelschlag der EU-Kommission ist schon ein Hammer – und ein Fehler.

Erst kam die Meldung, dass Russland “kein strategischer Partner” der EU mehr sein soll. So hat es die EU-Außenbeauftragte Mogherini bei einem Besuch in Moskau (!) verkündet.

Dann stellte Kommissionschef Juncker klar, dass er nichts davon halte, die Beziehungen zur Türkei neu zu bestimmen, wie es sein Erweiterungskommissar Hahn gefordert hatte.

Im Klartext: Die Türkei bleibt Partner der EU, trotz der manipulierten Volksabstimmung und der Unterdrückung von Presse und Opposition. Auch die jahrzehntelange Besatzung Nordzyperns ist kein Problem.

Demgegenüber wird Russland zurückgestuft und als “strategisches Problem” behandelt – wegen der Ukraine und der Krim. Das ist nicht nur zweierlei Maß, sondern auch ein Doppelfehler.

Umgekehrt wäre ein Schuh daraus geworden: Russland hätte man eine neue Partnerschaft anbieten müssen, wenn es auf die EU zugeht. Denn ohne Russland wird es in Europa keine Sicherheit geben.

Und der Türkei hätte man eine spürbare Herabstufung androhen müssen, wenn sie nicht endlich auf die EU-Forderungen eingeht. Das Mindeste wäre, die Beitrittsverhandlungen auszusetzen.

Das fordert sogar das Europaparlament. Aber Juncker und Mogherini wissen es besser.

Ist die Stasi zurück? WATERGATE.TV enthüllt:

ANZEIGE

Das ist die Zwangssteuer, die Stasi-Methoden durchsetzen kann und wird … Müssen Sie jetzt ins Gefängnis, wenn Sie eine „Zwangszahlung“ verpassen? Ist die GEZ nur ein Werkzeug der EU, um Sie als Bürger in Schach zu halten?

Hier die Studie „GEZ-Zwangssteuer“ GRATIS als PDF anfordern und sofort erhalten!

Dein Kommentar

Kommentar

35 Kommentare

  1. wer oder was junker wirklich ist….?…..
    warum und wieso dieser eu chef ist…..?……
    weshalb darf ein alkoholiker, vaterlandsveräter und megasteuer hinterzieher einen ganzen continent verarschen…..?……

    sandkastenjournalismus, wenn überhaupt.
    jelzin und eric bonse lassen grüssen.

  2. Man kann auch mit wenigen Worten Bedeutsames sagen – aber doch nicht in einem Beitrag, der die vielen Fehler der EU-Politik gegenüber der Türkei und Russland aufzeigen will!

    Es geht der EU und der Nato ganz sicher nicht darum, eine vernünftige Politik zu machen. Sie tun, was ihnen die US-Generäle sagen – ebenso wie offenbar selbst Trump. Und die Generäle erhalten ihre Orders von der Wall Street.

    • Vielleicht stimmt auch einfach etwas in Ihrem Kopf nicht.
      Aber wenn Sie doch so genau wissen, oder wissen wollen, ob es stimmt oder nicht, packen Sie doch bitte einfach Ihre Sachen und ziehen dahin zurück!

      • Seit doch mal ganz erlich , es kocht und brodelt in euch , ihr würdet gerne mal das aussagen was ihr denken würdet in 65% der fällen. Ja wandert aus, geht in euer Land zurück. So lange wie wir nicht denken und fühlen wir ihr , sind wir hier in Deutschland nicht willkommen. Das wir immer so bleiben. Free Deniz , das ist der , der gesagt hat das die deutschen vom aussterben betroffen sind , und das das sehr gut ist . Free Deniz das ich nicht 😝

  3. Dumm,dümmer,EU Politiker+Co!
    Ich kann nicht sicher entscheiden, ob Herr Juncker einfach ignorant,dumm …oder beides ist.
    Sollte Aufgrund solch ignoranter Entscheidungen, meinen Kindern jemals etwas passieren, rettet keine Armee der Welt die dafür Verantwortlichen!
    Herr Juncker, Sie sind genauso ignorant und Interessen gesteuert wie die USA vor dem Eintritt in den 2ten Weltkrieg.
    Ihr Verhalten lässt darauf schliessen, dass Sie nichts aus der Geschichte gelernt haben.
    Jede andere Schlussfolgerung würde dazu führen, dass Sie einer von den Feiglingen sind, die auch Adolf hätten gewähren lassen.
    Das gleiche zählt für Merkel und Ihre Schlaftabletten sowie deren Anhänger.

    • Seit dem zweiten Weltkrieg, ist es das hauptsächliche Ziel der amerikanischen Aussenpolitik, Europa und Russland zu spalten.
      Das sind nicht meine Worte, sondern die von einem amerikanischen Politiker, in der Rede, dass der IS nicht das Hauptproblem der USA sei.
      Russland hat Ressourcen und wir die Technik.
      Davon abgesehen, brauchen wir Russland als Partner gegen den Terrorismus.
      Das kann der USA aber egal sein, sind ja nicht Ihre direkten Nachbarn.
      Sie sagen Terror sei das schlimmste, aber scheinbar nicht wenn man zur Bekämpfung mit Russland arbeiten soll.

        • Das wäre das Ende der englischen (früher) bzw. heute, der anglo-amerikanischen Vorherrschaft auf der Welt. Gleichzeitig wären die uns bestimmenden Finanzplätze Wall Street und City of London neutralisiert. Herr Putin wirbt seit mehr als ein Jahrzehnt schon für eine eurasische Allianz mit Einbindung der Türkei, darum u.a. die Dämonisierung. Die Hochfinanz weiß das eben seit 130 Jahren zu verhindern.

        • weil wir mit russland noch schnell den 3 weltkrieg führen müssen…….
          und die türkei dabei in seine bestandteile zerlegt werden wird.
          ihr müseldüseltum erinnert stark an fatima roth @akira

          der clip war also interresant, ihre aufnahmefähigkeiten eher zum wiehern.

  4. Juncker . . . ein schlimmer Finger. Ihm kann man nichtmal seine Alkoholsucht verzeihen, denn unter dieser agiert er seit Jahren ungehindert . . . zum Nachteil der EU und insbesondere zum Nachteil von Deutschland. Im Schulterschluss mit Merkel und Erdogan betreibt er ungehindert die Islamisierung Europas. Das ist Hoch- und Landesverrat und fast niemand interessiert das.

  5. İhr verlogenen vollpfosten, was denk ihr denn was aus Europa wird !!! Habt ihr euch schon mal gefragt, warum England raus ist. Europa geht den Bach hinunter……… Nicht die USA, sondern ENGLAND regiert die Welt. Ihr müsst hinter der Kulisse mal schauen. Fast alle Menschen auf de Welt , sind von den scheiss Lügen Medien infiziert. Erdogan wir als Monster dargestellt….. es ist zu lachen wie naiv die Menschen sind….

    • „sie“ haben wirklich ein blick hinter die kulissen erhascht?
      na dann mal gratulation, o‘ flu.

      erdogan wird doch in der nato_welt nicht als monster gehandelt,
      „idiot“ käme hier schon eher in frage. ihr blickwinkel in ehren.

  6. Die EU und Merkel,können gar nicht anders als Erdogan alles zu verzeihen. Und auch wenn die Türkei die Todesstrafe wieder einführt, wird sich an dieser Politik nichts ändern. Da werden ein paar kleine Scheingefechte geführt und alles bleibt beim Alten. Wenn man in Europa wirklich das wollte,was der Kern immer von sich gibt,wäre das, das Waterloo für die EU und die NATO. An diesen Spieltisch hat der Türke eindeutig die besseren Karten und er scheint auch noch der bessere Spieler zu sein.