in Europa

Schon seit der Gründung der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft, dem Vorgänger der EU, steht die Gründung einer EU-Armee zur Debatte. Damals noch abgelehnt, erhält die Idee nun quer durch die Hauptstädte Europas breite Zustimmung. Die Konsequenz wäre eine riesige Armee, frei von demokratischer Kontrolle, offen für Militärinterventionen allerorten.

Schon in der Amtszeit Konrad Adenauers diskutierte man in den Kernländern der heutigen Europäischen Union (EU) über den Aufbau einer Verteidigungsunion. Doch Paris entschied sich damals dagegen, weil man die Wiederbewaffnung Deutschlands fürchtete und die US-Amerikaner nicht aus Europa herausdrängen wollte. Seither flammte die Debatte immer wieder auf. Zum Beispiel im Zuge der Osterweiterung nach dem Zerfall der Sowjetunion.

Nun liegt die Idee wieder auf dem Tisch – und erfährt mehr Zustimmung als je zuvor. Die „Deutschen Wirtschaftsnachrichten“ berichten:

„Als Antwort auf den Austritt Großbritanniens aus der EU wollen Deutschland und Frankreich die Zusammenarbeit der restlichen 27 EU-Staaten im Bereich Verteidigung vorantreiben. In der finalen Fassung des Papiers der beiden Verteidigungsministerien steht, dass  beide eine engere gemeinsame EU-Verteidigungspolitik an anstreben. Gefordert werden etwa ein gemeinsames und permanentes EU-Militärhauptquartier.“

Doch das ist nicht alles. Langfristig, so betonte es der Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker, gehe es um den Aufbau einer europäischen Armee. Dies sei das entfernte Ziel.

Auch andere EU-Mitgliedsstaaten zeigen sich durchaus nicht abgeneigt. Auch in Rumänien und Polen gab es Zuspruch zu dem Vorschlag.

Würde eine solche zentrale EU-Armee geschaffen, bedeutet dies nichts anderes als die Errichtung eines Zentralstaates Europa. Denn wer das Symbol und die Durchschlagkraft einer Armee befehligt, der verkörpert nicht nur die innere und äußere Souveränität eines Staates, sondern hat auch de facto die Gewalt in einzelnen Mitgliedstaaten militärisch einzugreifen.

Doch nicht nur das. Eine EU-Armee würde außerdem bedeuten, dass Militäreinsätze eine Sache der EU-Kommission wären – und nicht mehr – wie in Deutschland – dem Parlament vorbehalten. Die Kommandogewalt läge in den Händen von EU-Bürokraten – fernab von demokratischer Kontrolle.

ANZEIGE

Hinterlasse eine Antwort für jopc Antwort Abbrechen

Dein Kommentar

Kommentar

30 Kommentare

  1. Lasst uns fröhlich durch die Welt bomben und schießen, damit der Terror explodiert. Gibt’s weniger Konsum, weil die Leute nix im Portemonnaie haben, dann machen wir Krieg, das kurbelt die Wirtschaft an und sorgt für Gewinne. Wachstum durch Krieg. Klasse Konzept.

    • … genau, Putin wird schon wissen, was er damit anstellt ! :)
      Problem ist : Die Nato ist der Vorläufer einer EU-Armee, der Knebelvertrag Nato lässt die Nato-Staaten nicht mehr frei über ihre Armeen entscheiden.
      Die waren clever, das nennt sich klammheimliche Unterwanderung !
      Erst lief ein Anfütterungs-, Erpressungs- und Drohprogramm mit dem bekannten Köderbrei : Angst – Schutz – Isolation, die Fische gingen ins Netz und jetzt ist Thanksgiving, alle Fische werden ausgenommen und ver(b)raten.

  2. …Doch möglicherweise ging es in Bratislava gar nicht vorrangig um eigene Wähler und auch nicht um die Zukunft Europas.

    Denn im Kleingedruckten des Bratislava-Fahrplans findet sich eine Textzeile, die aufhorchen lässt: „Unverzügliche Umsetzung der gemeinsamen Erklärung EU-NATO“ wird da gefordert. Es steht dies unter dem erklärten Ziel der „Verstärkung der EU-Zusammenarbeit im Bereich der externen Sicherheit und der Verteidigung angesichts der Herausforderungen, die sich aus dem geopolitischen Umfeld ergeben.“

    Diese EU-NATO-Erklärung stammt vom 8. Juli 2016 und wurde von Tusk, dem Präsidenten des Europäischen Rats (der Staats- und Regierungschefs), Juncker, dem Präsidenten der EU-Kommission und dem NATO-Generalsekretär Stoltenberg unterzeichnet.

    Stoltenberg strebe ein ‚Mega-Bündnis‘ aus Nordatlantischer Allianz und Europäischer Union an. Das Projekt sei weit gediehen. Russlands Vorgehen in der Ukraine habe alles verändert und erzwinge die enge Kooperation beider Organisationen. Das schrieben die ‚Blätter für deutsche und internationale Politik‘ in ihrer Chronik für den Monat Juni 2016.

    Was steht in der EU-/NATO-Erklärung?…

    http://cives.de/eu-wird-vor-den-nato-karren-gespannt-3746

  3. Die Idee ist 80% negativ, aber auch 20% positiv, falls damit die Vasallenschaft gegenüber den USA überwunden werden könnte. Und seid mal ehrlich: glaubt ihr wirklich, dass sich die Europäer auf eine Intervention einigen könnten? Außerdem wäre es auch eine Chance, um die europäischen Außengrenzen auch militärisch zu schützen. Aktuell verhindert das die USA – sehr wahrscheinlich zumindest. Und eins ist klar: die Schwelle einen Krieg auf eigenem Boden anzufangen ist deutlich größer, als für die USA, wenn sie ihre Arschkriechervasallen gegen Rußland anstacheln. Eins muss man den USA lassen – sie wissen wie man die Welt manipuliert. Aber die BRICS Staaten sind im Aufwind und bilden bald ein Gegengewicht…

    • Einfach mal google´n woraus sich BRICS zusammensetzt und dann was in Brasilien passiert ist, denn da haben die USA wieder eine Marionette an die Macht geputscht! Und wenn man schon beim google´n ist, mal gucken wieviel Militärstützpunkte die USA alleine in Europa haben! Zu glauben, das die USA sich aus Europa zurückziehen, und somit aus den von ihnen besetzten Ländern, ist mehr als naiv! Denn das wäre gleichbedeutend mit dem Ende der US Hegemonie und würde obendrein dem Fahrplan der j…/amerk.Machtelite widersprechen.

        • Es gibt schlicht keine Instanz, die sie nicht unter ihrer Fuchtel hätten.
          Das Paket ist rundumversichert !
          Und nur mal angenommen, die einzige Instanz, nämlich die europäische Völkersouveränität würde sich zu einem Massenprotest erheben, dann sind schon sämtliche Werkzeuge in Stellung gebracht um dies zu unterbinden.
          Die EU-Regierungen sind jedenfalls schon mal alle auf Kurs. Mitgegangen = Mitgefangen = Mitgehangen !
          Da gibts m.E. nur einen Ausweg : Eine völkische Untergrundbewegung !
          Das muss jeden Tag woanders scheppern !

  4. So was könnte ich mir nur unter zwei Bedingung vorstellen
    EU-Armee rein NATO raus.
    ALLE die sich der EU Armee anschließen raus aus der NATO.
    Damit hätten wir diese Drecksäcke aus Europa raus. Dafür würde ich als Österreicher sogar die Neutralität opfern.

    Oberste Instanz dieser Armee könnte nur das EU Parlament sein.

    • … igendwie wird den Amis alles nachgemacht ???
      DAS sind die Amis !!!
      Die stehen nicht mehr vor Europas Tür, die liegen schon im Bett !
      Kopfschüttel …..

  5. Die EU Armee ist in den Lissabon Verträgen festgelegt –
    in ihrer Bestimmung liegt der Grund,
    diese Armee abzulehnen und zu fürchten .
    Dieser Armee fehlt die grundlegende Aufgabe, die eigenen Grenzen zu schützen, bestimmt aber ist die Aufgabe internationaler Einsätze, die in der Praxis (z.B. Resourcensicherung) auf Raubzüge hinauslaufen und
    der Einsatz im Inneren , der den Einsatz gegen die eigene Bevölkerung bedeutet, explizit ist die Tötungserlaubnis auch gegen die eigene Bevölkerung impliziert.

    • …. genau, das wird nix Eigenes, das wird nur ein weiteres Selbstaufgabe-Puzzleteil !
      Das amerikanische Puzzle wird immer größer und das europäische immer kleiner, in dem Zusammenhang vom dtsch. Puzzle reden zu wollen, verbietet die Scham !

  6. Eine EU-Armee ist nur unter einer Bedingung zu akzeptieren : Freie Selbstverwaltung !
    Aber nicht unter Brüssel !
    Brüssel dirigiert den Superstaat EUropa im Sinne der NWO-Globalisten !
    In Brüssel sitzt kein einziger, von den EU-Völkern demokratisch Gewählter. Die wurden alle von den Globalisten und Wirtschaftslobbyisten installiert um EUropa für USrael gefügig zu machen. Sicher, sicher, es gibt eine Europawahl, aber die Stimme kannste in die Tonne kloppen, die ist pseudodemokratische Makulatur.
    Die jetzt anvisierte EU-Armee dient keinem anderen Zweck als die Nato : Für USrael Kriege führen ! Mit dem wunderbaren Zusatz, dass garkeine Staatsregierung mehr gefragt werden muss !
    Mal am Rande gefragt : Kriegt hier außer Steve mal irgendwer mit, w

    • was in EUropa gespielt wird ?
      Es kann doch nicht angehen, das hier monatelang die selben Träume geträumt werden ! Irgendwann ist doch jeder Gedanke mal zuende gedacht !
      Ich bin mir sicher, man will uns hier beschäftigen. Ich jedenfalls, hab nichts mehr im Kopf um drauf rumzukauen, die Sache könnte insgesamt nicht klarer sein als sie längstens ist : EUropa wird von USrael unterwandert, eingenommen, annektiert und nach meiner Einschätzung ist der Plan zu 90% eingetütet !

      • PS: …..und sch…. doch auf die Briten, die sind doch involviert, sind als Vaternation der USA beteiligter Urheber bei dem ganzen Spiel.
        „British Empire“, falls das den weniger Versierten, etwas sagt !?
        Oh Mann, ich bin echt sauer, dass wir hier gedanklich nicht aus dem Kraut kommen !
        Das ist hier in den Netzwerken keine gedankliche Analyse mehr, das ist Beschäftigungsprogramm und Hinhaltetaktik der Globalisierungsfaschisten !

  7. Breaking News Germany

    Terrorverdacht in Köln Nahe Menschenmenge: 16-jähriger Syrer sollte Bombe in Mülleimer platzieren

    http://www.focus.de/politik/deutschland/terrorverdacht-in-koeln-bericht-bombe-des-16-jaehrigen-syrers-sollte-in-muelleimer-explodieren_id_5977127.html

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article158319248/Europaeer-wollen-keine-Muslime-als-Asylbewerber.html

    http://www.focus.de/politik/deutschland/abgelehnte-asylbewerber-falsche-atteste-bundesregierung-wirft-aerzten-vor-abschiebungen-zu-verhindern_id_5975459.html

    http://www.focus.de/panorama/welt/polizei-kann-entwarnung-geben-waende-wackeln-hunderte-notrufe-britische-eurofighter-donnern-ueber-hessen_id_5976156.html

    http://die-gesundheit.blogspot.de/2015/02/milch-kann-krank-machen.html

    http://www.focus.de/politik/videos/gezielte-provokation-im-baltikum-deutsche-luftwaffe-faengt-russische-tupolev-im-baltikum-ab_id_5912303.html

    https://www.welt.de/vermischtes/article158314172/Brunner-verschickte-Paket-Ueberraschung-bei-Obduktion.html

    http://parstoday.com/de/news/middle_east-i15580-libanon_meldet_festnahme_von_emir_von_is_terrormiliz

    http://parstoday.com/de/news/world-i15565-rohani_gegen_errichtung_einer_flugverbotszone_in_nordsyrien

    http://parstoday.com/de/news/world-i15559-uno_sonderbeauftragter_f%C3%BCr_syrien_fordert_politischen_ausweg_aus_der_krise

    http://allnewspipeline.com/Thugs_Of_Charlotte.php

    https://www.afp.com/de/nachrichten/18/syrische-armee-meldet-beginn-von-offensive-ost-aleppo

    http://diepresse.com/home/panorama/welt/5089503/Notstand-in-Charlotte-nach-Polizeigewalt

    https://www.afp.com/de/nachrichten/18/gouverneur-ruft-nach-zweiter-gewaltnacht-charlotte-den-notstand-aus

    https://www.afp.com/de/nachrichten/18/orban-will-fluechtlinge-aus-der-eu-vertreiben-und-lagern-internieren

    https://www.afp.com/de/nachrichten/18/yahoo-mindestens-500-millionen-konten-von-hackerangriff-2014-betroffen

    https://www.afp.com/de/nachrichten/18/alternativer-nobelpreis-fuer-syrische-weisshelme-und-cumhuriyet-der-tuerkei

  8. Wenn es eine Armee geben wird, wird die wie immer von den feudalfaschistischen Machthabern gegen die Bevölkerungen eingesetzt.
    Hier von einer Euroarmee zu sprechen ist doch lachhaft, Es gibt keine Länder und gab es nie. Nur für die Menschen damit sie glauben sie gehören zu einer Gruppe. Deutschland existiert seit 1803 nicht mehr.
    weil die deutschen unabhängigen Länder im Zuge der französischen Jesuitenrevolution auf die großen Adelkasten aufgeteilt wurden. Die Vorraussetzung um ein Fakedeutschland zu erschaffen. Hinweis der russische Zar und deutsche Kaiser wollten keinen Krieg es gab eine Konversation aber dennoch hat Russland Mobil gemacht und Deutschland. Nach dem ersten Weltkrieg war Deutschland permanent besetzt und fremdgesteuert.

  9. Mir ist eine unabhängige EU-Armee immer noch lieber als ein Europa besetzt von NATO-Kriegern und gesteuert von NATO-Kriegsherren, die einen Krieg gegen Russland mit aller Macht heraufbeschwören und provozieren !