Michael Lehner

Konjunktion

Wir leben in Zeiten der ausufernde Propaganda - von rechts, von links, von West, von Ost. Deshalb ist es wichtig auch einmal Gedanken, die jenseits des Tellerrandes liegen, zu lesen.

Der Film Terminator machte 1984 Arnold Schwarzenegger zum absoluten Action-Superstar. Schwarzenegger versucht darin John Connor, den zukünftigen Anführer des Widerstands gegen von Menschen entwickelte intelligente Maschinenwesen, zu töten. Diese Terminator begannen als Kriegsmaschinen den Krieg gegen ihre Schöpfer, als sie in diesen… Teilen Weiterlesen

Am 3. November gab die US-Umweltbehörde (EPA) grünes Licht für den Einsatz genmanipulierter Moskitos, deren DNA so verändert wurde, dass sie ein Bakterium in sich tragen, das andere Viren tragende Moskitonachkommen töten kann. Die von MosquitoMate “entwickelten” Stecher erhalten eine Fünfjahreslizenz und dürfen in 20 Staaten der USA eingesetzt werden. Die renommierte Fachzeitschrift Nature schreibt dazu: "Am… Teilen Weiterlesen

False Flag-Operationen. Ein gern genutztes Instrument eines Imperiums, um eigene Interessen verfolgen und die Politik in eine gewünschte Richtung lenken zu können. Ein wahrer Meister dieser Technik ist das derzeitige Imperium, die USA. Neben dem Zwischenfall von Tonkin oder der USS Maine werden wir in späteren Jahren noch die eine oder andere “Enthüllung” erleben, die… Teilen Weiterlesen

Die Geschwindigkeit, mit der wir uns auf das "Ende des Endspiels" zu bewegen, hat zugenommen. Sie ist sogar so hoch wie nie zuvor. Und einige Indikatoren zeigen, dass die "Vorhersagen" der Internationalisten/Globalisten/Eliten (IGE) im Economist-Artikel von 1988 selbsterfüllende Prophezeiungen waren, und dass das Jahr 2018 der primäre Nexus für eine… Teilen Weiterlesen

Eigentlich hätte dieser Tage das vollständige Archiv zur Ermordung von John F. Kennedy (JFK) veröffentlicht werden sollen. Doch in allerletzter Minute gab der US-Präsident Donald Trump bekannt, dass doch nur ein Teil der Dokumente freigegeben wird und ein anderer Teil… Teilen Weiterlesen

Demokratie, Selbstbestimmung und Freiheitsrechte sind immer dann in unserer Hochleistungspresse und bei unseren Politikern aktuell, wenn es um irgendwelche (nach ihrer Ansicht) rückständigen, barbarischen oder unterdrückenden Staaten geht, die sich dem „westlichem Modell“ bislang – zumindest teilweise – entzogen haben. Für die eigenen Bevölkerungen jedoch sind diese drei Punkte eher irrelevant – wie… Teilen Weiterlesen

China und Russland werden von vielen als der natürliche Gegenspieler des Westens (unter Führung der USA) betrachtet. Dass diese Betrachtung jedoch falsch ist und dieses falsche Ost-West-Paradigma nur Teil einer bewusst inszenierten Aufführung der Hegelschen Dialektik ist, habe ich in… Teilen Weiterlesen

Bereits nach 9/11 wurde mit dem US Patriot Act ein Gesetz in den USA verabschiedet, das die Bürgerrechte massivst beeinträchtigte und weltweit Folgen hatte, weil sowohl andere westliche Regierungen sich mit eigenen Gesetzen an diesen Patriot Act anlehnten als auch aufgrund einschneidender Maßnahmen, die die USA dem Rest der Welt… Teilen Weiterlesen