Devran Koyupinar

hat Soziologie an der Universität Wien studiert. Wissenschaftliche Schwerpunkte: Mediensoziologie, Krisen- und Kriegskommunikation, Kritische Diskursanalyse. Autor der Publikation: "Mediendiskurs Syrienkrieg. Die Wirklichkeitskonstruktionen in der Kriegsberichterstattung ausgewählter deutscher Printmedien".

Hayir (Nein) hat verloren. Das Ergebnis des Referendums in der Türkei lautet EVET (Ja). Das Ergebnis wurde vor wenigen Tagen seitens der türkischen Wahlbehörde offiziell bestätigt. Dass das EVET-Lager besonders unter den Auslandstürken in Belgien, Frankreich,  den Niederlanden, Deutschland und… Teilen Weiterlesen

Just zum geplanten internationalen Treffen in Brüssel, wo über Unterstützungsmöglichkeiten für Syrien und seine Nachbarländer debattiert werden sollte, bestimmt ein Luftangriff im syrischen Khan Sheikhoun (Provinz Idlib) als diskursprägendes Ereignis die Schlagzeilen. Dabei sollen Dutzende Menschen durch den Einsatz von Giftgas ums Leben gekommen sein. Wie es im internationalen… Teilen Weiterlesen