Fatlum Beciri

Krankenpleger seit 2013.Schon immer Politik intressiert gewesen,die Politik aber nicht an uns!Das muss gestoppt werden und damit auch das Sprachrohr der Politik.Die Mainstreamedien!

Im mazedonischen Parlament hat es schwere Ausschreitungen im Parlamentsgebäude gegeben. Dabei stürmten ca.100 Anhänger der Nationalkonservativen Partei VMRO-DPMNE das Parlamentsgebäude und verletzten mehrere Personen, darunter auch den Vorsitzenden der sozialdemokratischen Partei SDSM Zoran Zaev, sowie Zijadin Sela, Chef einer der… Teilen Weiterlesen

Eine bargeldlose Gesellschaft. Für viele noch Zukunftsmusik, jedoch sind die Töne immer lauter und besser zu hören. Für diejenigen, die das Geld und die Banken kontrollieren, wäre dieser Zustand einer völlig bargeldlosen Gesellschaft, eine Traumvorstellung. Der einfache Bürger wäre gegenüber den Banken vollkommen gläsern. Jeder einzelne seiner Einkäufe würde registriert… Teilen Weiterlesen

Saudi-Arabien gesteht den Einsatz von britischen Streubomben im September letzten Jahres, gegen Jemen ein. Dies teilte der britische Verteidigungsminister Michael Fallon im Parlament in London unter Berufung auf eine Untersuchung der Militärkoalition mit. Das Königreich betont aber, dass dies nur in limitierter Zahl passiert wäre und nur legitime, militärische… Teilen Weiterlesen

Für den März ist in der kasachischen Hauptstadt Astana eine neue Gesprächsrunde geplant. Die Verhandlungen finden zwischen der Assad Regierung und wichtigen oppositionellen Kräften statt, die repräsentiert werden durch Usama Abu Zayd. Der iranische Vize-Außenminister hat die weitere Gesprächsrunde angekündigt. Das ist schon das dritte Treffen dieser Art, welches… Teilen Weiterlesen

Am 26.01.2017 hat der Bundestag eine Einsatzverlängerung und Ausweitung des Bundeswehreinsatzes in Mali zugestimmt. Zusätzlich soll die Zahl, der in Mali tätigen Soldaten von 650 auf 1000 aufgestockt werden. Die Linke Fraktion hat als einzige Partei dagegen gestimmt. Der Bundeswehreinsatz wird Rechnungen zufolge 163 Millionen Euro an Kosten verursachen… Teilen Weiterlesen

Seit dem 11.02.2017 ist eine neues Gesetzt in Kraft getreten. Es geht um das Thema Fracking. Der Bundestag hat mit 435 Stimmen dafür gestimmt.109 Stimmen waren dagegen. Während die Regierungsfraktionen dieses Gesetzt als Verhinderung des Fracking ansieht, sprechen zum Beispiel… Teilen Weiterlesen

Der völkerrechtswidrige Krieg im Jemen dauert weiter an. Auf der einen Seite stehen die Huthi-Rebellen, die ihre Unterstützung aus dem Iran erhalten. Auf der anderen Seite steht die rückständigste Regierung der Welt Saudi-Arabien, die im Jemen durch ihre Marionetten Regierung repräsentiert wird. Diese wird außerdem Logistik und durch Militärgüter… Teilen Weiterlesen