Die Süddeutsche Zeitung hat eine Übertragung von Waffen vom Hauptquartier der US-Luftstreitkräfte in Europa, das sich in Ramstein (Deutschland) befindet, in Richtung der syrischen "Rebellen" ans Licht gebracht. Die Waffen, vor allem Kalaschnikows und Mörser mit ihrer Munition, wurden von dem Arsenal der US-Marine in Crane (Indiana) zum Arsenal des US-Heeres in Miesau (Deutschland) übertragen. Dieser Schmuggel ist die Fortsetzung der von General David Petraeus entwickelten Timber Sycamore (Ahornholz) Operation, als er die Leitung der CIA innehatte. Er begann im Jahr 2013, noch lange… Teilen Weiterlesen

In diesem Zusammenhang empfehlen wir die Ausarbeitung "Denunziation im Dritten Reich - Die Bedeutung von Systemunterstützung und Gelegenheitsstrukturen“, von Karl-Heinz Reuband. Von Hector Haller - Folgt man den Ausführungen von Herrn Reuband ist das Mittel der Denunziation ideologisch, moralisch begründet, folgt aber einem hohen Maß an Eigennutz. Im Dritten Reich begrüßte die Gestapo, die freiwillige Arbeit der Denunzianten, da diese das System unterstützte, fand sie aber auf der anderen Seite verwerflich, weil denunzieren, als schwach und link angesehen wurde. Die… Teilen Weiterlesen

Als gestern die ersten Wahlergebnisse der Bundestagswahl veröffentlicht wurden, regte sich in vielen Städten spontaner Unmut, denn die rechtsaußen Partei AfD wurde mit 12,6 Prozent drittstärkste Partei. Insgesamt wurde der rechteste Bundestag aller Zeiten gewählt. Das Ergebnis der AfD sorgte bundesweit für spotanen Unmut und so gingen in verschiedenen Städten Deutschlands Menschen gegen die AfD auf die Straße. In Berlin gingen mehr als 1.000 Menschen gegen die AfD auf die Straße und zogen vor die Wahlparty der AfD. In Köln… Teilen Weiterlesen

Sie hat schon wieder gewonnen: Die Merkel. Die Frau, in deren Regierungszeit die Armut der Armen immer größer wurde wie auch der Reichtum der Reichen, eine Frau in deren Amts-Zeit eine mörderische Nazi-Bande im Staat hat wüten dürfen. Von Uli Gellermann - Eine Frau während deren Amts-Verwaltung die Bundeswehr kaum einen Auslandseinsatz ausließ, diese Frau ist wieder Kanzler. Das kann nicht mit rechten Dingen zugehen. So blöde, denkt man, können die Deutschen doch nicht sein. Doch wer die deutschen Medien… Teilen Weiterlesen

Ich habe heute Morgen einen Teil von Trumps UNO-Rede gehört. Ich habe mich so für ihn und mein Land geschämt, dass ich abschalten musste. Von Paul Craig Roberts - Ich wundere mich, ob derjenige, der die beklagenswerte Rede geschrieben hat, die Absicht hatte war, Trump und mit ihm gleich auch Amerika in Verlegenheit zu bringen, oder ob der oder die Redenschreiber so mit der neokonservativen Arroganz und Hybris unserer Zeit erfüllt ist, dass der Redenschreiber einfach blind war für die… Teilen Weiterlesen

Unsinnige Arbeitsamt Maßnahmen kosten den Steuerzahler Jährlich mehrere Mio Euro. In Wirklichkeit sieht die Arbeitslosenstatistik in Deutschland weitaus schlechter aus nach außen dargestellt. Durch Arbeitsamt Maßnahmen, Praktika, unsinnige Weiterbildungen werden die Zahlen beschönigt und falsche Signale an andere europäische Länder gesendet. Gerade vor Wahlen (Bundestagswahl) steigt die Zahl der Maßnahmen um die Arbeitslosenstatistik zu beschönigen. Hier ein Erfahrungsbericht zu einer unsinnigen Arbeitsamt Maßnahme Ich habe gerade eine Arbeitsamt Maßnahme abgeschlossen und möchte euch ein wenig über diese sinnfreie sogenannte Weiterbildung vom… Teilen Weiterlesen

Ein schneller Weg große Mengen Geld zu verbrennen ist der Ankauf von Bitcoins. Denn es ist die grundlegendste Börsenweisheit, dass, wenn einer sehr große Profit macht, viele dafür große Verluste machen müssen. Und in einem Schneeballsystem, wie dem der Bitcoins, stehen am obersten Ende der Nahrungskette die Händler. Und die profitieren auch von einem Bitcoin-Crash. Bitcoins sind die Währung des Organisierten Verbrechens, von Erpressern, die Währung des Darknet. Eine Währung, die keinen gesicherten Gegenwert besitzt. Interessant sind Bitcoins für diejenigen, die… Teilen Weiterlesen

Wussten Sie, das sie genudged werden, wenn Sie ihre vier Wände verlassen und, z.B., in den Bus steigen und Sätze lesen müssen, wie, „gute Fahrgäste steigen vorne ein!“ Oder, wenn sie den Fernsehapparat einschalten, um in der Serie ihrer Wahl Verhaltensregeln gezeigt bekommen, die von ihren Lieblingsschauspielern dargeboten werden.… Teilen Weiterlesen

Vor kurzem ist Ernst Wolffs neues Buch "Finanztsunami - wie das globale Finanzsystem uns alle bedroht" erschienen. Die folgenden beiden Kapitel, die er freundlicherweise zur Verfügung gestellt hat, bieten einen ersten Einblick in das, was hinter den Kulissen betrieben wird und was uns erwartet, wenn wir uns nicht wehren. 1. Die neue Supermacht: Die Finanzmärkte Von Ernst Wolff - Dass „Geld die Welt regiert“ wird von niemandem mehr ernsthaft bestritten. Die Art und Weise, wie es seine Macht ausübt, hat… Teilen Weiterlesen